MISEREOR FASTENAKTION 2018


Kollekte für MISEREOR in den Gottesdiensten
Samstag, 17.03.2018, 18 Uhr in St. Martin
Sonntag, 18.03.2018, 10 Uhr in Maria Königin


„Heute schon die Welt verändert?“ Zur 60. Fastenaktion laden MISEREOR und die Kirche in Indien Sie herzlich ein, sich diese Frage zu stellen. Wir sind überzeugt, dass Menschen in allen Ländern gemeinsam an Veränderungen arbeiten müssen, damit niemand auf dem Weg zu einem Leben in Würde und Frieden zurückbleibt.


Im Zentrum stehen dieses Jahr Menschen in Indien – besonders Familien und Kinder in den Armenvierteln der Städte und in vernachlässigten ländlichen Regionen.


Gemeinsam können wir Gegenwart und Zukunft verbessern. Das erlebte auch Saraswati Devi aus dem ostindischen Patna. Gemeinsam mit einer MISEREOR – Partner Organisation wehrte sie sich – und behielt ihr Zuhause. Sie spornt uns an, die Welt zu verändern. Das zeigt ihr Lachen auf dem Plakat der Fastenaktion 2018. MISEREOR unterstützt mit Partnern vor Ort u.a. Lerngruppen für Kinder in Armenvierteln, Ausbildungskurse für Frauen ...


Bitte helfen Sie mit. Ändern wir die Welt zum Guten. Jeden Tag ein Schritt mehr.


Pirmin Spiegel

MISEREOR - Hauptgeschäftsführer


[zurück]


lebendig, vielfältig, gut informiert - Pfingstweide.de

Wir danken unseren Sponsoren:






Mach_mit_Logo.JPG